LKW-ARBEITSBÜHNEN

Ideal für den Einsatz in allen Höhenbereichen

Hoch hinaus kommen Sie mit unseren Lkw-Arbeitsbühnen auf alle Fälle. Die Geräte ermöglichen Arbeiten in Höhen von bis zu 65 Metern und sind trotz ihrer großen seitlichen Reichweite besonders stabil. Schnelle und kurzfristige Einsätze sind aufgrund der großen örtlichen Flexibilität effizient durchführbar. Die perfekte Alternative zum starren Gerüst!

Kleinere Lkw-Arbeitsbühnen dürfen mit einem Pkw-Führerschein der Klasse B gefahren werden. Für mittlere Arbeitshöhen ist ein Lkw-Führerschein (Klasse C) notwendig. Für alle Arbeitsbühnen mit einer Arbeitshöhe von mehr als 30 Metern und einer Traglast von über 600 Kilogramm stellen wir Ihnen unser erfahrenes Personal zur Bedienung der Geräte zur Verfügung.

Filter:
Zum Selbstfahren mit B-Führerschein
Zum Selbstfahren mit C-Führerschein
Mit maltech-Bedienpersonal

Austattung der LKW-Arbeitsbühnen

Neben Arbeitshöhe (10 bis 65 Meter), Reichweite (5 bis 36 Meter) und Traglast (120 bis 600 Kilogramm) variiert auch die Ausstattung der Lkw-Arbeitsbühnen. Je nach Einsatzbereich ist eventuell ein drehbarer Arbeitskorb von Vorteil. Im Zuge anderer Arbeitsanforderungen könnte eine Luft- oder Hochdruckwasserleitung im Korb benötigt werden. Und für wieder andere Einsätze ist man mit einer extra Isolierung bis 1.000 Volt auf der sicheren Seite.

 

Mögliche Ausstattung

  • Allrad-Antrieb
  • 230-V-Anschluss im Arbeitskorb
  • Luft- oder Wasseranschluss im Arbeitskorb
  • Ladefläche für Werkzeug und Material (Standard)
  • Powerlift-System

Neu: In Wien ist bereits die erste vollelektrische Lkw-Arbeitsbühne im Einsatz, vollkommen lärm- und schadstofffrei. Mehr erfahren …

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • große seitliche Reichweite
  • feinfühlige Proportionalsteuerung vom Korb aus
  • geringer Platzbedarf durch kompakte Geräteabmessungen und variable Abstützungen
  • hohe Traglast im Arbeitskorb
  • hohe Stabilität

Einsatzgebiete

Die Anmietung von Lkw-Arbeitsbühnen ist in vielen Anwendungsbereichen sinnvoll – ganz besonders dann, wenn es auf die Sicherheit bei Tätigkeiten in großen Höhen ankommt. Beispiele dafür sind die Baumpflege und die Wartung von Windrädern und Antennen.

Auch bei Arbeiten an Dächern, Außenwänden und Fassaden sind die robusten Arbeitsgeräte unverzichtbare Hilfsmittel – etwa für Dachdecker, Maler oder Denkmalschützer.

Weitere Einsatzgebiete sind der Messebau, die Schädlingsbekämpfung, die Außenwerbung oder auch Film und Fernsehen, wenn es um die Aufnahme spektakulärer Bilder aus erhöhten Perspektiven geht.

 

Gut zu wissen: Bei Einsätzen von Lkw-Arbeitsbühnen im Straßenverkehr ist häufig eine Aufstellgenehmigung nötig. Gerne holen wir diese für Sie ein und errichten notwendige Absperrungen und Hinweistafeln.

Einsatzgebiete